Wie kriege ich den Broccoli ins Kind?

So: In Form von Broccoli- Bouletten

Einfach, schnell und superlecker!

Man nehme:  500g Broccoli, 100g Emmentaler, 2 Eier, Paniermehl, Salz, Pfeffer

Broccoli putzen, kleinschneiden und in Gemüsebrühe weich kochen, Käse reiben, in einer Schüssel den Broccoli mit den Eiern, dem Käse und den Gewürzen vermengen, Paniermehl dazugeben, bis aus der Masse Bouletten geformt werden können

mit etwas Fett in einer Pfanne braten
Hurtig, Kinder, kommt zu Tisch!

Dieses Rezept kann ganz leicht abgewandelt werden. Im Grunde kann man jede Art von Gemüse verwenden, wie z.B. Möhren, Blumenkohl, Mais, Kartoffeln, Pilze. Passt gut zu Nudeln, Kartoffelbrei, Reis…

Schwierigkeitsstufe: 1

getestet und für gut befunden von der gesamten Familie Frische Brise

Advertisements

5 Antworten zu “Wie kriege ich den Broccoli ins Kind?

  1. Wie geil ist das denn? MUSS ich ausprobieren. Schnellstmöglich!

  2. wah! super! das muss unbedingt ausprobiert werden!

  3. habe heute eine etwas abgewandelte Version mit Karotten und Sellerie gemacht, dann Schmetterlinge ausgestochen und schon futtert mein Sohn Gemüse – danke für dieses geniale Rezept.

  4. Haben wir letztens gemacht. Die Tochter hats begeistert gegessen, obwohl sie sonst keinen Brokkoli ißt. (Der Sohn zählt nicht, der ißt gerade gar nichts!). DANKE!

  5. Danke, danke, danke! Dank diesem Rezept isst das gemüsemuffelige Kind wieder Bokkoli, Blumenkohl, und sonst so alles. Ich habe es etwas abgeändert und auch mal mit etwas Hackfleisch gemacht. Schmeckt dem Kind aber alles. Hier habe ich einen Blogpost dazu mit link auf dieses Rezept: http://mama-for-sale.blogspot.de/2012/06/frikadellen-fur-kleine-gemusemuffel.html LG Katrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s