Pizzaschneckchen

Ein absoluter Klassiker im Hause Püppi & Co.: Pizzaschnecken!

Zutaten:

  • 150 ml Milch
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Tüte Trockenhefe
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz und Zucker
  • Olivenöl
  • 100 – 150 g Reibekäse (was ihr eben so mögt)
  • halbe Tube Tomatenmark
  • gehackte Kräuter nach Wunsch und Vorratslage (Petersilie, Basilikum, Oregano)
  • 6 -8 Minitomaten
  • 1 Packung Champignons
  • Kräutersalz und Pfeffer
Zubereitung:
  • Mehl mit Hefe, Salz und Zucker vermischen
  • Milch erwärmen (lauwarm) und dazugeben
  • dann Ei und 2 EL Öl dazugeben, verkneten und an einem ruhigen Ort 45 Min gehen lassen
  • Champis hacken und anbraten
  • Tomaten hacken, mit Salz und Pfeffer würzen und die Kräuter dazugeben
  • Champis, Tomaten, Kräuter, Käse, Tomatenmark und 2 EL Öl vermischen und abwürzen
  • Den Teig in 3 Portionen teilen und jede Portion länglich (am besten rechteckig, aber dazu war ich zu faul) ausrollen, darauf die Tomaten-Käse-Pilz-Mischung verteilen
  • Das ganze einrollen und in Schneckchen-Scheiben schneiden. Bei Bedarf noch etwas der Mischung drauf, und ab auf ein Backblech.
  • Dann bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen

Fertig. Leckaaa! Ratzfatz weggegessen!

geeignet für: auch für Essanfänger, man kann die Pizzaschnecken gut in die Hand nehmen

Dauer: Zubereitung 20 Min, 45 Min Teig gehen lassen, 20 Min backen – also etwas aufwändiger, aber lohnt sich!

Schwierigkeitsgrad: 2

Beste Grüße, FrauBHK

Advertisements

4 Antworten zu “Pizzaschneckchen

  1. Das sieht wirklich schrecklich lecker aus, wird so bald wie möglich ausprobiert. 🙂 Wahrscheinlich kann man die Milch im Teig auch einfach durch Wasser ersetzen?

  2. absolut nachkochenns-/-backenswert!!! Wird hier auch heiß und innig geliebt und hat, in abgewandelter Form, auch schon den Weg auf die ein oder andere Party geschafft!

  3. Pingback: Familie Cornelis » Bastel-Klebe-Spass

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s