Karotte-Walnuss-Aufstrich

brotaufstrich

ergibt ca ein Glas voll

2 handvoll geschnippelte Karotten
1 gute handvoll Walnüsse
bisschen Gemüsebrühe, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl

Walnüsse ohne Fett in einer Pfanne kurz anrösten und beiseite stellen.
Karotten mit etwas Zitronenschale (nur das Gelbe, weils sonst bitter wird) in Gemüsebrühe weich dünsten. Zusammen mit den Walnüssen im Mixer (oder mit dem Pürrierstab) zur gewünschten Konsistenz pürrieren. Die Feuchtigkeit mit der Gemüsebrühe der Karotten regulieren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und einem Schwupps Olivenöl abschmecken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s